Pferd und Du
Pferd und Du 

Heilpädagogisches Reiten

Die Grenzen von der Hippotherapie hin zum heilpädagogischen Reiten bzw. Voltigieren sind oft fließend. Dank unseres interdisziplinär ausgebildeten Teams können wir beide Fachrichtungen wie auch "Grenzfälle" abdecken, teilweise auch in integrativen Gruppen. Kinder, Jugendliche und Erwachsene sollen hier in den Bereichen  Motorik, Sensorik und Sozialverhalten gefördert und unterstützt werden. Die Konzentrationsfähigkeit und Lernfähigkeit können über das heilpädagogische Reiten auf spielerische Art und Weise erhöht werden. Wenn ihr Kind entwicklungsverzögert ist, Schwierigkeiten in Gruppen hat, sehr schüchtern oder aber auch hyperaktiv ist, bietet das Pferd optimale Möglichkeiten, die Persönlichkeitsstruktur positiv zu beeinflussen und die Fähigkeiten ihres Kinder weiterzuentwickeln und optimal zu nutzen.   


Im heilpädagogischen Bereich arbeiten wir in Kleingruppen oder in Einzelterminen.